This workshop gives children the chance handle dangerous things, that they normally not allowed to play with – we walk on glass and dance with fire.
We will have different games and exercises to create clarity and presence.
There will be a performance in the end!

Inge Wöllhaf

My Love to dance I discovered 1997 through work with Keriac and deepened it with two Years of BmC - since than dance and contactimprovisation belongs to my live.Than I found the fun playing with fire. Since then I play with different firetoys like firechains, fens, rope skip etc. - loving the sound of flying fire.
Working in a nursery school, where children play and learn in the forest every day, it is a pleasure for me to have adventures with the children and sensual experiences.

Dieser Workshop erlaubt Kindern mit „gefährlichen“ Dingen umzugehen, mit denen sie normalerweise nicht spielen dürfen – wir gehen über Glasscherben und tanzen mit Feuer.
Wir werden verschiedene Spiele und Übungen machen um Klarheit und Präsenz zu schaffen.
Die Kinder können zum Abschluss dem Festival präsentieren, was sie gelernt haben.

Inge Wöllhaf - Meine Liebe zu Tanz und Körperarbeit habe ich 1997 durch die Ausbildung bei Keriac entdeckt und durch Fortbildungen in BMC bei Petra Vetter vertieft – seither gehört der Tanz und Kontaktimprovisation zu meinem Leben. Dann habe ich das Spiel mit dem Feuer entdeckt und seitdem spiele ich damit – mit brennenden Feuerketten, Fächern und Springseilen – ich liebe das Geräusch die um mich fliegenden Flammen.
Ich arbeite in einem Waldkindergarten, in dem Kinder täglich im Wald spielen und lernen, es ist mir ein Vergnügen mit Kindern Abenteuer zu erleben und sinnlich Erfahrungen zu ermöglichen.