Flüssiges Dasein & lebendige körperbetonte Improvisation

Dieser "Playshop" beinhaltet möglicherweise, die lebendige Kunst der Improvisation, mit dem Fokus auf das Strömen des Flüssigkeitssystem im menschlichen Körper. In offener Aufmerksamkeit erspüren wir die Empfindungen & Bewegungen der Lebensenergie. Mit Tönen erleben wir Vibrationen in den Zellen. Du brauchst nichts zu wissen und noch weniger eine Ahnung davon zu haben wie das Leben dich lebt und tanzt. Wir spielen mit den Ideen von willentlicher Bewegung und bewegt sein ohne Absicht. Die Möglichkeit diesen faszinierenden lebendigen Körper zu genießen kann sich auf sanft bis hin zu ekstatischen Anflügen ergeben.

Taro Tao

Aloha in dieser Form hier werde ich Taro Tao genannt :)
Ich liebe es, Improvisation Musik für´s Tanzen zu spielen, sowie von der Lebendigkeit getanzt zu werden.
Für diese Art von Klangkunst,verwende ich verschiedene Instrumente, wie meine Stimme, Percussion, Didgeridoo, Flöten und schwingende Saiten um der Lebensenergie Ausdruck & Gehör zu verleihen.
Im Feld der Improvisations zu sein ist ein innerer & äußerer Ruf und das Ende der Sehnsucht nach Ekstase :D

Entrances & exists

Dancing in and out of contact. 

In this class we are exploring smooth pathways to spiral up & down, and move from level to another with small effort. In and out of contact. 

Through our extremities - arms, legs and head-tail - we find easy ways to enter in and out of contact, staying light and supporting our own weight. Feeling the right timing and right place to give our full weight. We are exploring the shared kinesphere of our dances, how can we be connected from a distance as well...? 

How am I inspired by directions, forms, architecture, invitations and moving landscapes the other is offering to me...? How do I organize my body using suspension, momentum, swing and rebounce to allow myself move in space with ease and grace, sometimes like a wind, sometimes heavy like hot lava. Enjoying the details and different qualities of touch guides us into delicious and joyful dances, where we are completely present and breathing the moment with each others.

Vega (Katri Luukkonen)

Vega is passionate dancer, performance-artist and dance-teacher. As well enthousiastic masseuse and soulful singer... Her heart is beating for contact-improvisation. She has graduated from Theatre Academy of Finland - as dance- and theatre-teacher, and since then been teaching dance & contact all around the world, on many internationally acknowledged festivals and retreats. She is also one of the organizers of Goa Contact Festival, and been spending her last 10 winters in India.

"...My dance is drawing inspirations from bodywork & massage, concious breathing, body-mind-centering, authentic movement, meditation... As well as more dynamic disciplines as aikido, yoga, capoeira, acrobatics, hiphop...

For me is important to root my expression and inspiration into my inner landscape, and my emotional body. From inside out. Finding the balance between being and doing, technique and form, and on the other side - sensing-feeling-intuition...

I live and flow my life through my heart, intuition, emotions and inspirations. On the other hand i also appreciate the ability to be organized and punctual. It´s all about the balance, ying & yang. And between black and white, you can find all the shades of grey. Like in dance, the ability to adjust tonus of your body, organize your limbs, head & tail to bring you smoothly on the journey - In life we need the ability to adapt in each situation - What is needed to land softly...

I like water. It finds it´s effortless ways to run through the rocks and sands.
I like air. It carries us towards the sky and helps us to fly.
I like earth. It grounds us and connects us to our roots.
I like fire. It inspires us to live, sparkle, spiral and glitter.
I like sun and moon. Extremes of life.




Stefan Gineiger

Musikalische Unterstützung mit Klavier, EPiano, akustischem bundlosen Bass und Stille.

Warum mache ich Musik auf Contact Improvisation Jams? Oder genauer - warum mache ich aktuellnur auf Contact Improvisation Jams Musik?

Weil Contact Improvisation Jams wundervolle Räume sind, mit so viel lebendigem Austausch zwischen sich bewegenden, sich berührenden, tönenden, lauschenden, schauenden, fühlenden, wahrnehmenden, miteinander spielenden Menschen.

Ich liebe es, als Musiker mit dem Raum zu spielen, ihn zu hören, zu fühlen und mit ihm in Kontakt zu gehen, mit Tönen oder mit der Stille, dem kraftvollsten Instrument von allen. Hinzuspüren, was den Raum und die Tänzer gerade unterstützt und gleichzeitig meine Seele erfüllt.

Und ich liebe es, mich in einen Kreis mit einzubringen, der Verantwortung für diesen wundervollen Raum übernimmt, mit Mitmusikern und Veranstaltern. Insofern freue ich mich sehr über meine erste Einladung nach Göttingen und darauf, diese Freude dort mit euch zu teilen!

Vita:

  • geboren 1974 in Oberbayern und dort geblieben
  • Freie Improvisation am Klavier seit 1994
  • Weitere Instrumente: E-Bass, Lagerfeuergitarre, Ukulele, Kirchenorgel
  • Contact Improvisation seit 2008
  • Musik auf Contact Improvisation Jams seit 2010 in Lest, Innsbruck, Glarissegg

www.klangprophet.de

 

Eduard Beyer

Eduard spielt Saxophon (Tenor, Alto, Soprano) und Flöte + vocal,  in eigener Jazz Band ("Off Beat").
 
Langjährige Erfahrung als Gast-Musiker bei Contact Jams ( Glarisegg, Freiburg, Schwarzwald-Jam, Tempelhof, Easter Impro Göttingen, München, Ulm ...)
Mitglied der Gruppe "Sound Movers" in München.
 
Als Bodyworker / Osteopath gilt mein Interesse dem energetischen Aspekt von Musik und Berührung , von den subtil-athmosphärischen Dimensionen bis hin zu wild und grenzenlos.       
 

Moksha Ganesh

Als leidenschaftlicher Tänzer, Bodyworker, Bewegungs- und Bewusstseinslehrer kreiere ich seit Mitte der 90er Jahre befreiende Lern- und Spielräume für mühelose und sinnliche SEINserfahrung. Inspiriert durch die verschiedensten künstlerischen und therapeutischen Systeme, genieße ich mich mehr und mehr im Loslassen aller Konzepte.

www.somaart.de

Shakya Matthias Grahe

Shakya Matthias Grahe spielt Violoncello, Dilruba, Gitarre, Keyboard, Perkussion und singt. Zahlreiche Auftritte in klassischen Ensembles und Bands im Bereich Latin, Pop, World, New Age etc. Live-Musiker bei Stummfilmen, Meditationen sowie Tanz- und Selbsterfahrungsworkshops und Festivals. CD-Produzent und Gastmusiker auf zahlreichen CDs. Seit Januar 2015 Mitglied der Lebensgemeinschaft und Geschäftsführer des Seminarbetriebs auf Schloss Glarisegg, Schweiz.

Taro Tao

Aloha in dieser Form hier werde ich Taro Tao genannt :)
Ich liebe es, Improvisation Musik für´s Tanzen zu spielen, sowie von der Lebendigkeit getanzt zu werden.
Für diese Art von Klangkunst,verwende ich verschiedene Instrumente, wie meine Stimme, Percussion, Didgeridoo, Flöten und schwingende Saiten um der Lebensenergie Ausdruck & Gehör zu verleihen.
Im Feld der Improvisations zu sein ist ein innerer & äußerer Ruf und das Ende der Sehnsucht nach Ekstase :D

Unterkategorien