18. Internationales OsterImproFestival in Göttingen

Pre-workshops 7.-9.4.2020
Festival 9.-13.4.2020

Willkommen zum OsterImproFestival !!!

Wir möchten dich in einen Raum einladen, in dem unterschiedliche Kunstformen mit dem Fokus auf Improvisation sich begegnen und austauschen, sich miteinander verweben und verschmelzen, wo Grenzen sich auflösen und neu gefunden werden.
Bring all deine Verrücktheit, all deine Liebe, Spiel- und Bewegungsfreude in einen Austausch mit dir selbst und anderen. Lass dich bewegen, berühren und verwandeln, komm mit auf eine Reise, die dich in Wildheit und Stille führen kann.

Improvisation ist die Kunst des Augenblicks

Contact Improvisation, Tanz & Körperarbeit, Wassertanz, Contango, Live Musik, Sharing und Malerei…

Dieses Festival hat sich durch Erfahrungen und Experimente von einer performativen, künstlerischen zu einer somatisch, spürend und fühlenden Veranstaltung hin entwickelt. Wir bieten nach wie vor verschiedene Räume zum Experimentieren und Spielen mit unseren künstlerischen Möglichkeiten. Die Entwicklung in dieser Zeit erfordert jedoch mehr Kontakt mit unserer inneren Intelligenz, durch das Lehren und Lernen eines tief gehenden Verständnisses über die Verbindung von Körper, Geist und Seele. Um dieser Veränderung gerecht zu werden, möchten wir als Gemeinschaft zusammenkommen, voneinander lernen und von Herzen teilen.

 

Pre-Workshops:

  

Intensives:

Peter Krempelsetzer: Contango
Elske Seidel: Contact Improvisation - The Responsive Body
Irina Hortin: Axis Syllabus - Loslassen...

Workshops:

 

      FACEBOOK GROUP