A n m e l d u n g   2 0 1 7 

In diesem Jahr ist die Anzahl der Plätze etwas geringer! Bitte meldet Euch rechtzeitig an!

Kosten: Etwas zu den Preisen; Uns ist es wichtig weiterhin überwiegend biologische Verpflegung anzubieten, auch wenn die Lebensmittel deutlich teurer geworden sind. Desweiteren wollen wir mehr Helfer/innen einstellen (um den Helfer/innen bessere Konditionen anbieten zu können), und wir müssen fast das Doppelte an Miete zahlen. Bei finanziellen Schwierigkeiten ist es auch möglich als Helfer/in zu kommen.

Immer noch NEU: In diesem Jahr möchten wir euch mit dem Pre-Workshop die Möglichkeit geben wieder eine längere Festivalstruktur geniessen zu können. Wir konnten 2 der Intensive Lehrer dazu gewinnen zusammen 2 zusätzliche WS Tage vor dem Festival zu gestalten (näheres s. Pre-Workshop Seite). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Pre-WS und Festival (11. - 17. April 2017):
  • 395 Euro bei Anmeldung bis einschließlich 12. März 2017, 440 Euro bei Anmeldung ab 13. März 2017 oder später.
  • Festival (13. - 17. April 2017):
  • 285 Euro bei Anmeldung bis einschließlich 12. März 2017, 330 Euro bei Anmeldung ab 13. März 2017 oder später.
  • "nur" Pre-WS (11. - 13. April 2017):
  • 170 Euro bei Anmeldung bis einschließlich 12. März 2017, 200 Euro bei Anmeldung ab 13. März 2017 oder später.
  • ehemalige Lehrer bekommen eine Vergünstigung, bitte melden bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Kinderpreise für das Festival (13. - 17. April 2017):
    für Kinder bis zu 2 Jahren frei oder Spende, 3 u. 4 Jahre 60 bis 80 €, 5 - 12 Jahre 80 - 100 €, 12 - 16 Jahre 100 - 140 €         (die Kosten sind für Übernachtung, Essen und die Engel, die den Kinderraum unterstützen)
  • Helferpreiszusatz:
    Helfer der Kategorie 1, 2 und 3 zahlen 170 € bis einschl. 12. März 2017, 190 € ab 13. März 2017, Kinderhelfer 150 € für das Festival vom 13.-17.4.2017 (s. auch unter Helfer), der Pre-WS kostet zusätzlich 110 € in Verbindung mit dem Festival. (In diesem Jahr werden Sauna und Pool leider Extrakosten für Euch bedeuten, wenn Ihr daran teilnehmen wollt)

Inclusive:

- Unterkunft in den Studios oder eigenem Zelt auf dem Gelände (bitte eigenen Schlafsack und Isomatte mitbringen).

- Wohnmobile können auf dem ruhigen Parkplatz der Waldorfschule stehen.

- Spüldienst (es gibt in diesem Jahr keine Spülstrasse, sondern Spüldienst in der Grossküche der Waldorfschule)

- überwiegend biologischer, vegetarischer Mahlzeiten und Snacks.

Wer sich selbst um eine Privatunterkunft kümmern möchte; Jugendherberge Göttingen (tel. 0551-57622, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder über das Fremdenverkehrsamt oder www.goettingen-tourismus.de (z.B. Hotel Beckmann, 32 euro/Nacht, zentrale Reservierung 0049(0)551 499800).

Online Anmeldung hier:

Form not found or is not published

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

©2015 OsterImproFestival